Schuetzen

20102011

Erwin Ash ist neuer Schützenkönig

Erwin Ash und seine Frau Birgit regieren die Schützen in Herringhausen und Hellinghausen. Dem neuen Regenten reichten zwei Schüsse, um sich die Königswürde zu sichern.


Erwin Ash mit seiner Frau Birgit auf dem Weg zum Festzelt'

Zunächst herrschte großer Andrang unter der Vogelstange. Olaf Sauermann traf mit dem 9. Schuss die Krone, mit dem 13. Schuss sicherte sich Sebastian den Apfel und mit dem 39. Schuss holte Martin Kleegraf das Zepter aus dem Kugelfang.

Nachdem die Insignien gefallen waren, lichtete sich deutlich die Schar der Aspiranten. Und „Horst“ - so der Name des Vogels - erwies sich als äußerst robust. Erst mit dem 118 Schuss gelang es Dominik Mühlenschulte, den rechten Flügel herunterzuholen. Martin Koch brachte mit dem 132. Schuss den linken Flügel zu Fall.

Danach verließ den Schützen der Mut. Niemand wollte mehr ans Gewehr treten. Nur vereinzelt richteten Vorstandmitglied Bernd Oettinger und der Ehrenvorsitzende Heinz Sauermann Schüsse gegen den Aar. Die Gunst der Stunde nutzte Erwin Ash. Als nur noch kleine Holzsplitter im Kugelfang hingen, schob sich der 51-jährige Werkzeugschleifer an seinen Kontrahenten vorbei, legte zweimal an, und sicherte sich die Königswürde. Zu seiner Königin erkor er seine Frau Birgit, die mit ihm nun gemeinsam dem Schützenverein voranstehen wird.


Schützenfest in Hellinghausen

Am 01., 02. und 03. Juni 2011 feiern wir auf dem Festplatz in Hellinghausen unser diesjähriges Schützenfest. Die Musik wird ausgeführt vom Blasorchester Hellinghausen und dem Tambourcorps Erwitte. Am Donnerstag, den 21. Mai 2009 spielt zusätzlich das Lippstädter Tambourcorps. Für die Tanzmusik sorgt an allen drei Abenden die One Way Partyband. Es wird gebeten, die Häuser zu beflaggen.

FESTFOLGE

1. Tag Mittwoch, 01. Juni 2011 (Zapfenstreich)

  • 16.15 Uhr Busfahrt vom Schützenplatz Hellinghausen über Herringhausen nach Ünninghausen
  • 16.30 Uhr Antreten an der Kapelle in Ünninghausen
  • 16.45 Uhr Ständchen bei der 75-jährigen Jubelkönigin Else Franke in Ünninghausen
  • 17.30 Uhr Ständchen beim 1. Vorsitzenden Dirk Sauermann in Herringhausen
  • 18.15 Uhr Ständchen beim Winterballgewinner Bernd Oettinger in Herringhausen
  • 18.45 Uhr Ständchen beim Major Markus Wicker in Herringhausen
  • 19.15 Uhr Ständchen beim Königspaar Erwin und Birgit Ash in Herringhausen
  • 20.00 Uhr Großer Zapfenstreich auf dem Schlossplatz in Herringhausen, anschl. Festball

2. Tag Donnerstag, 02. Juni 2011 (Christi Himmelfahrt)

  • 12.45 Uhr Antreten im Festzelt
  • 13.00 Uhr Abholen der Fahnen
  • 13.15 Uhr Schützenandacht im Festzelt
  • 14.15 Uhr Abholen des Königspaares Erwin und Birgit Ash in Herringhausen
  • 15:00 Uhr Festzug durch Hellinghausen und Parade auf der Friedhardtskirchener Straße in Hellinghausen
  • 15.45 Uhr Ankunft im Zelt, Ansprachen und Ehrungen der 50, 60 und 70-jährigen Jubilare
  • 18.00 Uhr Fahnenwegbringen und Kindertanz
  • 20.00 Uhr Großer Festball

3. Tag Freitag, 03. Juni 2011

  • 7.45 Uhr Gemeinsamer Fußmarsch der Herringhäuser Schützen von Herringhausen zum Schützenhochamt
  • 8.30 Uhr Schützenhochamt in der Pfarrkirche in Hellinghausen, anschl. Gedenkfeier am Ehrenmal
  • 9.45 Uhr Begrüßung des 50-jährigen Jubelpaares Helmut Schulte und Toni Pöppelbaum.
  • Ständchen im Festzelt für den Festwirt Erwin Wohlgemuth, anschl. Ehrung der 25-jährigen Jubilare und Schützenfrühstück
  • 11.00 Uhr VOGELSCHIESSEN
  • 16.00 Uhr Antreten im Festzelt, Abholen des neuen Königspaares, Umzug und Parade auf der Friedhardtskirchener Straße in Hellinghausen
  • 19.00 Uhr Fahnenwegbringen und Kindertanz
  • 20.30 Uhr Empfang des Nachbarschützenvereins Friedhardtskirchen Overhagen anschl. Festball

Grußwort des Königspaares: Durch Freude in der Gemeinschaft Kraft tanken!

Liebe Schützenbrüder, liebe Freunde und verehrte Gäste!

Ein wunderschönes und unvergessliches Königsjahr geht bald zu Ende. Nur noch wenige Tage bis zu unserem Schützenfest und somit dem Höhepunkt unserer Regentschaft.

Ein Jahr mit besonderen Höhepunkten wie dem Bundesschützenfest in Brilon und dem Kreisschützenfest in Erwitte liegt hinter uns. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wir möchten uns deshalb vor allem bei unseren Töchtern Stefanie und Jennifer für die tatkräftige Hilfe bedanken. Auch bei allen anderen Familienmitgliedern, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Königsoffzieren und dem tollen Hofstaat, mit denen wir viele gemütliche Stunden verbracht haben.

Nun laden wir euch alle ein, bei hoffentlich sonnigem Wetter ein harmonisches Schützenfest in Hellinghausen mit uns zu feiern. Unseren Nachfolgern wünschen wir, dass sie ein ebenso schönes Königsjahr vor sich haben, wie wir es erleben durften.

Erwin und Birgit Ash, Königspaar 2010/2011


Grußwort des Vorstandes:

„Harmonische Stunden"

Liebe Schützenbrüder, liebe Herringhauser und Hellinghauser Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste!

Vom 1. bis 3. Juni feiern wir unser diesjähriges Schützenfest auf dem Schützenplatz in Hellinghausen. Die Vorbereitungen auf unser Hochfest sind fast abgeschlossen und haben uns in die richtige Schützenfeststimmung gebracht, um auch in diesem Jahr wieder ein erfolgreiches Schützenfest zu feiern.

Ein besonderer Gruß geht an unser Königspaar Birgit und Erwin Ash sowie an das 25-jährige Jubelpaar Hans und Ulla Plitt, das 50-jährige Jubelpaar Helmut Schulte und Toni Pöppelbaum (geb. Scheer) sowie an unsere 75-jährige Jubelkönigin Else Franke (geb. Scheer) und ihren damaligen König Heinrich Stuckenschneider. Es ist uns eine besondere Ehre, unserer 75-jährigen Jubelkönigin am Mittwoch an ihrem Wohnhaus in Ünninghausen ein Ständchen zu bringen. Nicht vergessen und erinnern möchten wir auch an das 60-jährige Jubelpaar Alfons Räker und Hilde Brunstein.

Mit großem Stolz wurden wir durch unser Königspaar das ganze Jahr über vertreten. Erwähnen möchten wir an dieser Stelle das Bundesschützenfest in Brilon, den Besuch bei unseren Nachbarn in Overhagen sowie unseren Winterball, den wir im festlich geschmückten Saal in der Gaststätte Scheer gefeiert haben.

An dieser Stelle sei nochmals „Danke" gesagt an all unsere Vorstandsmitglieder, alle Offiziere, alle Schützenbrüder und natürlich unsere Frauen und Freundinnen, ohne die so manche Feierlichkeit in einem Schützenjahr nicht so einfach durchführbar wäre.

Ein ganz besonderer Gruß gilt unseren Musikanten. Auch in diesem Jahr werden wir bei unseren Umzügen wieder vom Tambourcorps Erwitte und dem Blasorchester Hellinghausen begleitet. Zur Unterstützung am Donnerstag wird dann noch das Lippstädter Tambourkorps unseren Schützenzug bereichern. Für die richtige Musik beim Festball sorgen, wie im letzten Jahr schon, die Mitglieder der One-Way-Partyband.

Wir wünschen allen Schützenbrüdern mit ihren Familien und allen anderen Fest-teilnehmem aus Nah und Fern schöne und harmonische Stunden auf unserem Schützenfest in Hellinghausen. Am Donnerstagnachmittag haben wir besonders für unsere älteren Gäste ein Kuchenbuffet vorbereitet und für unsere Kleinsten gibt es eine Kinderbelustigung im Festzelt.

Dirk Sauermann, I. Vorsitzender und Stefan Mähling, Oberst

Startseite

Schützenbruderschaft

Menue bearbeiten

Königspaare (Übersicht)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki